Impressum

Herausgeber und Eigentümer

Fischnaller Michael

Nockalmhütte
Vals Jochtalstr. 21
I-39037 Mühlbach (BZ)
Südtirol – Italien

MwSt.-Nr.: 02977890215
St.Nr. FSCMHL81R26B160Z

Tel. +39 340 4070197
info@nockalm.it
www.nockalm.it

Technische Realisierung

Magnus GmbH
Pustertaler Str. 22 A
39037 Mühlbach (BZ)
Italien

Tel. +39 0472 886141
info@magnus.it
www.magnus.it

Fotos

Sämtliche gezeigten Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Ausarbeitung und Pflege der Seite wird nach bestem Wissen und Gewissen realisiert; wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt verlinkter Seiten, für diese haften ausschließlich deren Betreiber.

Irrtümer und Fehler vorbehalten - Ähnlichkeiten unbeabsichtigt.

06.08.2020

Das Wetter in Südtirol am06.08.2020

Allgemeine Wetterlage

Hoher Luftdruck sorgt zusammen mit einer nordöstlichen Höhenströmung für sommerliche Verhältnisse.

In Südtirol scheint verbreitet die Sonne. Am Nachmittag und Abend entstehen einige Quellwolken und daraus können vor allem in den Dolomiten einzelne Gewitter entstehen.

Die Temperaturen erreichen sommerliche Höchstwerte von 26° bis 32°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am06.08.2020

Hoher Luftdruck sorgt zusammen mit einer nordöstlichen Höhenströmung für sommerliche Verhältnisse.

07.08.2020

Das Wetter in Südtirol am07.08.2020

Allgemeine Wetterlage

Hoher Luftdruck bestimmt weiterhin das Wettergeschehen im Alpenraum.

In einigen Tälern beginnt der Freitag mit Hochnebel, ansonsten scheint verbreitet die Sonne. Am Nachmittag entstehen ein paar Quellwolken, meist bleibt es aber trocken.

Die Temperaturen bleiben sommerlich mit Höchstwerten von 25° bis 32°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am07.08.2020

Hoher Luftdruck bestimmt weiterhin das Wettergeschehen im Alpenraum.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Der Samstag beginnt in einigen Tälern mit Hochnebel, danach ist es sehr sonnig bei nur flachen Haufenwolken am Nachmittag. Auch der Sonntag bringt viel Sonnenschein und stabile Verhältnisse bei sommerlichen Höchstwerten bis 33°. Am Montag und Dienstag geht es sommerlich weiter, die Gewitterneigung steigt nachmittags aber wieder etwas an.