Impressum

Herausgeber und Eigentümer

Fischnaller Michael

Nockalmhütte
Vals Jochtalstr. 21
I-39037 Mühlbach (BZ)
Südtirol – Italien

MwSt.-Nr.: 02977890215
St.Nr. FSCMHL81R26B160Z

Tel. +39 340 4070197
info@nockalm.it
www.nockalm.it

Technische Realisierung

Magnus GmbH
Pustertaler Str. 22 A
39037 Mühlbach (BZ)
Italien

Tel. +39 0472 886141
info@magnus.it
www.magnus.it

Fotos

Sämtliche gezeigten Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Ausarbeitung und Pflege der Seite wird nach bestem Wissen und Gewissen realisiert; wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt verlinkter Seiten, für diese haften ausschließlich deren Betreiber.

Irrtümer und Fehler vorbehalten - Ähnlichkeiten unbeabsichtigt.

21.06.2018

Das Wetter in Südtirol am21.06.2018

Allgemeine Wetterlage

Im Vorfeld einer Kaltfront werden die Luftmassen labiler und damit nimmt die Gewitterneigung zu.

Zunächst scheint häufig die Sonne. Am Nachmittag und Abend entstehen größere Quellwolken und in der Folge einige Gewitter. Stellenweise können die Gewitter heftig sein.

Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 24° bis 33°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am21.06.2018

Im Vorfeld einer Kaltfront werden die Luftmassen labiler und damit nimmt die Gewitterneigung zu.

22.06.2018

Das Wetter in Südtirol am22.06.2018

Allgemeine Wetterlage

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zieht eine Kaltfront durch und die Höhenströmung dreht auf Nord.

Hinter der Kaltfront lockert es mit Nordföhn rasch auf und es wird sehr sonnig. Am Himmel zeigen sich nur ein paar harmlose Wolken.

Die Temperaturen gehen etwas zurück und erreichen Höchstwerte von 19° bis 30°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am22.06.2018

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zieht eine Kaltfront durch und die Höhenströmung dreht auf Nord.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Am Samstag gibt es überwiegend sonniges, aber weniger heißes Sommerwetter. Am Sonntag und Montag wird es vorübergehend etwas wechselhafter mit einer Mischung aus Sonne und Wolken. Am Dienstag kommt die Sonne wieder häufiger zum Vorschein.